Besatz

In unserer ersten Bewirtschafter Saison haben wir starke Bachforellen, Zucht aus Naturmaterial, zugekauft. Beim Besatz hat dieses Besatzmaterial schon überzeugt, da es sich sofort in die Strömung gestellt hat. Im Verlauf des Jahres steigen wir auf ein in starker Strömung vorgestrecktes Besatzmaterial um. Seit Herbst 2018 werden zusätzlich Bachforellen aus den natürlichen Vorkommen im Almtal abgestreift und im eigenen Bruthaus, gespeist aus Quellwasser des Almtales, Brütlinge produzieren. Diese werden ab Herbst 2019 den Besatz von fangfertigen Fischen ablösen.

 

Erstbesatz 24.03.2018 Besatzmaterial Bachforellen  aus Naturmaterial, rote Punkte, weißer Hof, gelber Bauch.
Erstbesatz 24.03.2018 Besatzmaterial Bachforellen aus Naturmaterial, rote Punkte, weißer Hof, gelber Bauch.

Seit 2019 wird unsere Strecke in der Alm nur mehr mit Naturforellen 1-sömmerig und im freischwimmend in Nebengewässern aus eigener Aufzucht besetzt.

Ab 2020 wurden auch Nachbarreviere im Verwaltungsbereich des Fischereireviers Alm mit Bachforellen und Regenbogenforellen aus unserer Aufzucht besetzt.